Machen Sie aus
Kontakten Kunden

Mit einer Marketing Automation lernen Sie die

Besucher Ihrer Website und Ihre Bedürfnisse

besser kennen. 

Machen Sie aus
Kontakten Kunden

Mit einer Marketing Automation lernen Sie die Besucher Ihrer Website und Ihre Bedürfnisse besser kennen. 

Marketing Automation - Das Wichtigste in Kürze

  • Mit einer Marketing Automation werden Marketingaktivitäten automatisiert, so dass bereits der erste Kontakt über den Informations- und Kaufprozess bis hin zur After Sales Betreuung Software gestützt abläuft.

  • Mit Mautic als Marketing Automationslösung sparen Sie Lizenzkosten im Gegensatz zu herstellergebundenen Lösungen.
  • Auf diese Weise können Sie mit Mautic auch Schritt für Schritt erste kleine Marketing Kampagnen anlegen.
  • Mit Mautic haben Sie eine bessere Kontrolle wer Ihre Website nutzt und wie Ihre Website genutzt wird.

Unterschiedliche Menschen kaufen Ihre Produkte – finden Sie heraus wer!

Mit einer Marketing Automations-Software gelingt es Ihnen die Vorlieben und Bedürfnisse Ihrer Kunden besser kennen zu lernen. Mautic ist eine Open Source Lösung (d. h. es entstehen keine Lizenzkosten), die einfach an Ihre Herausforderungen angepasst werden kann und dabei spielend mit Ihrer TYPO3 oder WordPress Website interagiert.

Wir zeigen Ihnen gerne, wie das funktioniert, passen Mautic an Ihre Bedürfnisse an und unterstützen Sie im digitalen Kommunikationsprozess mit Ihren Kunden.

Marketing-Analyse, -Strategie & Marketing-Mix – ein kleiner Exkurs

Kennen Sie Ihre Kunden?


Wäre es nicht hilfreich zu wissen wer die Menschen sind, die sich für Ihre Produkte interessieren? Wodurch sie sich auszeichnen, unterscheiden oder was sie gemeinsam haben? Würde es den Verkaufsprozess nicht deutlich vereinfachen, wenn Sie diese Menschen besser kennen würden, wenn Sie wüssten welche Vorlieben und Interessen diese Menschen haben? 

Wäre es nicht deutlich leichter mit diesen Menschen zu kommunizieren, wenn Sie diese aufgrund ihrer Interessen und ihres Verhaltens in bestimmte Gruppen gliedern könnten?

Marketing-Analyse

Genau das leistet die sogenannte „Marketing-Analyse“. Hier wird zum einen der Mikrobereich analysiert, also das Umfeld des eigenen Unternehmens, des Wettbewerbs und natürlich der Zielgruppen. Zum anderen der Makrobereich, also die Welt drum herum, die unter anderem von verschiedenen Aspekten geprägt wird. Diese sind z. B. kulturelle und politische Einflüsse, aber auch wirtschaftliche, technologische und nicht zuletzt die Umwelt betreffenden Aspekte. Idealerweise kann daraus eine Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken-Analyse abgeleitet werden.

Marketing-Strategie

Aufgrund der Marketing-Analyse ergibt sich die Marketing-Strategie, bei der festgelegt wird was und wen ich erreichen möchte und wie ich positioniert bin.

Marketing-Mix

Schließlich wählt man den Marketing-Mix – die so genannten „4 P‘s“, um die gesetzten Ziele zu erreichen. Dabei lassen sich 2 der 4 P‘s relativ leicht definieren. Denn fast jeder Hersteller und Verkäufer kennt das Produkt, das angeboten wird und der Preis, den es kosten soll bzw. darf.

Die anderen 2 „P‘s“ sind deutlich schwerer zu erfassen, nämlich die „Promotion“ – also die Kommunikation mit den Kunden (online wie offline) und der „Place“ – über welche Vertriebskanäle das Produkt zum Kunden kommt.

Genau an dieser Stelle setzt die Marketing-Automation an, denn durch ihren Einsatz wird es deutlich einfacher Ihre Zielgruppe kennenzulernen, die Kommunikation mit den Kunden zu vereinfachen und auf diese Weise den Vertriebskanal der Produkte deutlich besser zu bestimmen.

Marketing-Automation vereinfacht bzw. ermöglicht Aspekte des Marketing-Managements, die sonst sehr schwierig bzw. sehr teuer wären!

Marketing-Automation – wie funktioniert das?

So funktioniert der Vertrieb in herkömmlichen Sinne.


Stellen Sie sich vor, Sie bewerben ein komplexes Produkt im Internet, das nicht „einfach so“ mit einem Klick gekauft wird. Sie bieten dem Besucher der Website ein Kontaktformular, um mit ihm in Kontakt zu treten, das Produkt besser kennen zu lernen oder einen persönlichen Termin für ein Verkaufsgespräch zu vereinbaren.

Der gängigste Weg wäre abzuwarten, bis ein Besucher das Formular ausfüllt und sein Interesse kundtut. Sie können ihn dann aufgrund seiner hinterlassenen Anfrage per E-Mail oder auch Telefon kontaktieren, um mit ihm ins Gespräch zu kommen.

 

So funktioniert der Vertrieb mit einer Marketingautomation.

 

Besser wäre es, wenn der Besucher direkt einen Hinweis bekäme, dass seine Anfrage angekommen ist und der für ihn zuständige Ansprechpartner sich bei ihm zu einem bestimmten Zeitpunkt melden wird. Noch besser ist es, wenn der Besucher in dieser Antwort-E-Mail auf eine entsprechende Landingpage geleitet wird, auf der er im Austausch mit weiteren Auskünften, wie z.B. seine aktuelle Situation, seinen spezifischen Bedarf oder sein Alter eine spezielle Information oder ein entsprechendes AddOn zum angefragten Produkt erhält. Auf diese Weise hat sich der Besucher schon vor einer qualifizierten Antwort erstmalig geöffnet, hat weitere Informationen über sich preisgegeben und hat sein Kaufinteresse untermauert. 

Der Vertriebsmitarbeiter hat auf diese Weise bereits eine gewisse Vorstellung vom Besucher und kann diesen besser einschätzen. Diese Kategorisierung kann bereits automatisiert werden, so dass ein Besucher aufgrund der Beantwortung dieser Fragen in Segmente eingeordnet werden kann. Zusätzlich erhält er Scoring-Punkte, die eine erste Einschätzung des Besuchers zulassen: hat er auf die E-Mail reagiert, ist er auf die Landingpage gegangen, hat er die Fragen beantwortet und hat er die Zusatzinformationen heruntergeladen? Auf diese Weise lassen sich User bereits beim ersten Besuch kategorisieren und qualifizieren.

Wenn der Besucher keinen direkten Rückruf wünscht oder er aber aufgrund der von ihm gegebenen Antworten in ein Segment eingeordnet wird, das ihn nicht automatisch zum Sofort-Käufer macht, ist es dennoch interessant die Besucherdaten zu erfassen und diesen so genannten Lead zu einem späteren Zeitpunkt in einen Kunden zu verwandeln.

Sie müssen nur in Kontakt bleiben – wir sind Experten für Mautic und Marketingautomation und zeigen Ihnen wie Sie dies auch für Ihr Unternehmen gewinnbringend einsetzen können.

Individuelle Landingpages integriert in Ihr TYPO3 oder WordPress CM-System
Individuelles Mailing aus dem Mautic System
Segmentierung und Scoring von Leads zur besseren Kundenkommunikation
Mailing Kampagne in Mautic

Marketing-Automation mit Mautic

Mautic ist eine Open-Source-Marketing-Software, die es Unternehmen ermöglicht, Prozesse im Marketing zu automatisieren und dabei immense Lizenzkosten zu sparen. Ähnlich wie TYPO3 und WordPress ist Mautic ein Open-Source-Projekt, das immer größer und erfolgreicher wird und sich dabei auf eine wachsende Community an Entwicklern und Agenturen stützt.

Grundsätzlich versteht man unter Marketing-Automation die Nutzung einer Software für wiederkehrende Marketingprozesse. Dies spart vor allem viel Zeit und verhindert Fehler. Durch den Einsatz von Mautic wird es möglich verschiedene Zielgruppen oder auch Buyer-Personas besser zu identifizieren und diese über Kampagnen mit Mailings, und individuellen Landingpages zu versorgen.

Mautic bietet folgende Features:

  • A/B-Testing 
  • Automatisierte Mailings im Look & Feel Ihrer CI
  • CRM-Integration mit vielen Systemen (Salesforce, Sugar CRM, u.v.m.)
  • Individuelle Landingpages im Look & Feel
  • Formular-Design
  • Kontaktmanagement (Bewertung & Segmentierung von Leads)
  • Social-Media-Integration
  • eCommerce-Integration
  • CMS-Integration (z.B. mit TYPO3 oder WordPress)

F.A.Q.s zu Marketing Automation

Was ist Mautic?

Eine Open Source Marketing Automations Software. Hier ist ein YouTube Video zu Mautic.

Wie wird Mautic installiert und gesteuert?

Mautic ist eine gehostete Softwarelösung, die auf einem eigenen Server oder auf dem Server der jeweiligen Website installiert wird. Über eine gesonderte URL und ein Login hat man eine eigenes Verwaltungsinterface. Hier können Kontakte (Leads) verwaltet und sortiert werden und neue Mailing- und Marketing Kampagnen angelegt werden.

Wie wird Mautic mit TYPO3 oder WordPress konnektiert?

Am gängigsten ist die Konnektierung im Rahmen eines Kontaktformulares, so dass die Angaben des Benutzers automatisch über das CMS in Mautic landen. Aber auch Buttons können mit Mautic konnektiert werden, um zu messen wer und wie oft der Button betätigt wurde. Ein weiteres gängiges Mittel sind so genannte Focus Items, das sind Flyouts oder PopUps die über Mautic angelegt und auf der Website ausgespielt werden um bestimmte Aktionen des Users anzustoßen. Zu guter Letzt bietet Mautic auch Programmierern die Möglichkeit über die umfangreiche API direkt mit Mautic zu kommunzieren.

Kann ich bestimmten Besuchern meiner Website bestimmte Inhalte anzeigen lassen?

Neben dem klassischen A/B-Testing bietet Mautic auch mittels so genannter "Dynamic-Content-Blöcke" die Möglichkeit für jeden Kontakt unterschiedliche/passgenaue Inhalte anzeigen zu lassen - aber auch mit Hilfe von "Tags", das sind kleine Informationen, die zu einem bestimmten Lead hinzugefügt werden. Beispielsweise wenn der Besucher bereits ein bestimmtes Formular ausgefüllt hat, soll er nicht wieder an die selbe Stelle gelangen, sondern zu einer anderen auf Ihn zugeschnittenen Informationsquelle, z.B. einer bestimmten Landingpage. 

Was bringt mir Marketing Automation?

Neben der Möglichkeit Ihre Kunden besser zu verstehen und langfristig zu binden, naürlich auch bares Geld. Marketing Automation reduziert Kosten für Prozesse, die normalerweise viel Geld kosten würden.

Ist das Datenschutzkonform?

Ja, wir arbeiten ausschließlich mit Hostern zusammen, die ihren Sitz in Deutschland haben. Zusätzlich haben wir alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen um die Webseiten Besucher zu schützen. Für den Erhalt eines Mailings gilt natürlich das DoubleOptin Prinzip und die Zustimmung des Users, des Weiteren muss ein Hinweis zur Verwendundung von Mautic in den Datenschutzrichtlinien der Website genannt sein.

Haben Sie Interesse an einer Marketing-Kampagne?

Wenn Sie sich für das Thema Marketing, Rundmails, Lead-Generierung bzw. Nurturing interessieren oder generelles Interesse haben, Ihre Kunden besser zu verstehen und die versteckten Potentiale Ihrer Kundschaft aufdecken möchten, dann kontaktieren Sie uns. Gerne führen wir mit Ihnen ein erstes kostenloses Beratungsgespräch, hören genau zu was Ihre Ziele sind und zeigen erste Möglichkeiten einer Marketing-Kampagne auf. Wir freuen uns auf Sie!

 

©2002 – CCDS GmbH – Alle Rechte vorbehalten
Bk to Top